• English
  • Deutsch
15.8. - 19.8. 2019
obwohl wir hier in 4 tagen ein ganzes haus eingerichtet haben, die elektronik überarbeitet und der hof aufgeräumt werden mußte, fühl ich mich nicht fix und foxi, das liegt gewiß an der guten luft und der ruhe hier.

jedes mal, wenn wir beim essen sitzen, kommt ein kleiner hase vorbei und hoppelt über den hof, ja er setzt sich sogar hin und putzt sich, also der fühlt sich hier auch wohl.

eine elchdame hat uns auch schon einen besuch abgestattet und in einer seelenruhe blätter vertilgt.

unser eichhörnchen war auf einer visite da und natürlich all unsere vögel.....ein buntes treiben, gezwitscher und geschmatze.

der neue hüttenanbau fühlt sich echt gut an, endlich ein platz für uns, den wir nicht mehr verlassen müßen.

jetzt haben wir 4 hütten, LUMI, VESI auf der insel und MÖKKI, HIRSI in kaamanen, zum vermieten, bzw. für jonas' touren.
das müssen wir jetzt erst mal verarbeiten, was schon eine ordentliche herausforderung sein wird.

in den hütten gibt es auch was spannendes neues:
eine AROMABAR mit düften von primavera und eine anleitung zur entspannenden BAUCHATMUNG, welche im freien, also im wald durchgeführt werden kann ....und schon sind wir beim WALDBADEN.